Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Nasennebenhöhlen (NNH) und Heiserkeit

Akute und chronische Nasen- und Nasennebenhöhlenprobleme (NNH) verursachen durch die behinderte Nasenatmung, sowie den Sekretabfluss nach hinten unten (syndrome descendent), auch wesentliche Probleme im Halsbereich.

Dies bedingt einerseits einen Hustenreiz und andererseits eine Verschlechterung der Stimme, bis hin zur totalen Heiserkeit (Aphonie).

Die Abklärung der Heiserkeit beim Spezalisten beinhaltet deshalb zwingend auch eine Beurteilung der Nasennebenhöhlen (NNH) mittels Röntgenbild und endoskopischer Untersuchung.